Unsere Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen wurde 1999 in Hamburg gegründet und wird durch den Geschäftsführer Manfred Schön geleitet. Um dem Unternehmenswachstum gerecht zu werden und den Kunden einen verbesserten Service anzubieten, siedelte man 2004 um, auf das heutige Firmengelände mit ca 10.000 m² Grund-, 450 m² Büro- und 250 m² Hallenfläche.

2008 wurde die Hallenkapazität um 750 m² erweitert und ausgestattet mit einer Werkstatt für die Maschinen- und Geräteinstandsetzung, sowie 500 Paletten Stellplätzen zur Optimierung der Baustelleneinrichtungslogistik. Modernste Technik, Flexibilität und stetige Weiterbildung unserer Mitarbeiter machen uns zu einem führenden Unternehmen in den Bereichen unserer Geschäftsfelder.

Aufgrund unserer Erfahrung sind wir ein zuverlässiger Partner von namhaften Kunden aus Industrie, Luft-, Energie- und Wasserwirtschaft. Heute ist das Unternehmen mit mehr als 100 Beschäftigten in der Bauwerksinstandsetzung tätig, in den Bereichen Korrosionsschutz und Betoninstandsetzung. Vorhandene Güte-, Zulassungszeichen und Zertifikate sind Nachweis unserer qualitätsbewussten, umweltgerechten und sicheren Arbeitsausführungen.